Für die Dauer des Spielens, leihe ich
meiner Rolle einen Teil meiner Seele,
so dass ich für den Moment
Teil der Rolle werde.

Vita herunterladen

Hier kannst du meine ausführliche Vita als PDF herunterladen.

Meine Vita

Geburtsjahr: 1975
Größe: 1,75 cm
Haarfarbe: dunkelblond
Augenfarbe: blau-grau
Sprachen: Englisch (gut), Französisch, Italienisch (Grundkenntnisse)
Dialekte: Bayerisch

Stimmlage: Mezzosopran

Führerschein: B

Sport: Yoga, Aikido, Fechten, Skilaufen, Snowboarden, Tauchen (PADI Open Water)

Sonstiges: Höfische Tänze, Jazzdance, Querflöte (Grundkenntnis), Hörspielerfahrung

Ausbildung: Otto-Falckenberg-Schule München (Schauspiel), Gymnasium Leopoldinum Passau, Abitur

Auszeichnung: Förderpreis der Bayerischen Staatsregierung für junge Künstler 2000 im Bereich der darstellenden Kunst
Deutscher Schauspielerpreis 2013 in der Kategorie Bestes Ensemble für den “Polizeiruf 110 – Schuld”

Wohnort: München, Wien

Wohnmöglichkeit: Berlin, Leipzig, Hamburg, Köln

Kino & Fernsehen

Kino

2019 „Tochnit Aleph / Plan A“, R.:Doron Paz & Yoav Paz
2014 „Vom Smoliček“, Kurzfilm, R.: Barbara Lackermeier
2013 „Fack Ju Göhte“, R.: Bora Dagtekin
2010 „Die Flüchtigen“, Kurzfilm, R.: Sven Kramer
2007 „Die Geschichte vom Brandner Kaspar“,
R.: Joseph Vilsmaier
2006 „Schwere Jungs“, R.: Marcus H. Rosenmüller
2000 „Mädchen, Mädchen“, R.: Dennis Gansel
1997 „31. März“, HFF-Produktion, R.: Anke-Solveig Jeschke

Fernsehen

2020
„Glück Reloaded” ZDF, R.: Dirk Regel                                                                                                                                                               „Ich und die Anderen“,  SKY, R.: David Schalko
„Daheim in den Bergen 7 – Neue Heimaten“, ZDF, R.: Markus Imboden                                                                  

2019
„Der Bergdoktor – Zeit des Erwachens“, St13/Fo4, ZDF, R.: Florian Kern
„Annie – kopfüber ins Leben“, ZDF, R.: Martin Enlen
„Die Bergretter – Einfach hier bleiben“, ST11/Fo7, ZDF, R.: Dirk Pientka

2018
„Aponovela“, Apochannel, R.: Gero Weinreuter
„Bingo im Kopf“, ARD, R.: Christian Theede

2017
„Küss die Hand, Krüger”, ARD, R.: Marc-Andreas Bochert
„Frühling – Wenn Kraniche fliegen”, ZDF, R.: Michael Karen
„Die Rosenheim-Cops – Klappe zu, Marktfrau tot“ Folge 395, ZDF,
R.: Herwig Fischer

2016
„Jella jagt das Glück“, ZDF, R.: Enno Reese

2015
„Inga Lindström – Liebe Deinen Nächsten“, ZDF, R.: Matthias Kiefersauer

2014
„Das Programm“, ARD/Degeto, R.: Till Endemann
„Lena Lorenz – Zurück ins Leben, ZDF/ORF, R.: Michael Kreindl
„München 7 – Fo.31 Der neue Wind“, ARD/BR, R.: F.X.Bogner
„Weißblaue Geschichten – Erbschaft zum Glück“, ZDF, R.: Karsten Wichniarz
„SOKO 5113 – Fo.543 Chaos im Kopf“, ZDF, R.: Heidi Kranz

2013
„Die Rosenheim-Cops – Wen die Götter lieben“ Folge 301, ZDF,
R.: Walter Bannert
„Die Frau aus dem Moor“, ZDF, R.: Christoph Stark
„Komödienstadel – Allein unter Kühen“, BR, R.: Matthias Kiefersauer

2012
„Polizeiruf 110 – Der Tod macht Engel aus uns allen“, BR, R.: Jan Bonny
„Im Schleudergang – Chakalaka“ Folge 4, BR, R.: Paul Harather
„Das Herz ist eine leichte Beute“, ZDF, R.: Lancelot von Naso

2011
„Dahoam is Dahoam“ Folge 871, BR, R.: Thomas Stammberger
„Polizeiruf 110 – Schuld“, ARD, R.: Hans Steinbichler
„Herzflimmern – Die Klinik am See“ Folge 113,114 ZDF,
R.:Tanja Roitzheim, Christian Singh
„Kissenschlacht“, SAT1, R.: Peter Stauch

2010
„Das dunkle Nest“, ZDF, R.: Christine Hartmann
„SOKO 5113 – Fo.456 Die Tote des Monats“, ZDF, R.: Patrick Winczewski
„Der Kaiser von Schexing“ – 5.Staffel, BR, R.: F.X. Bogner
„Blaubeerblau“, ARD/Degeto, R.: Rainer Kaufmann

2009
„Der Kaiser von Schexing“ – 4.Staffel, BR, R.: F.X. Bogner
„Franzi – Über den Wolken (Folge 10)“, BR, R.: Matthias Kiefersauer

2008
„Unter Verdacht – Tausend Augen“, ZDF, R.: Florian Kern
„Der Kaiser von Schexing“ – 3.Staffel, BR, R.: F.X. Bogner

2007
„Der Kaiser von Schexing“ – 2.Staffel, BR, R.: F.X. Bogner
„Der Bergdoktor“, Folge 2 & 4, ZDF, R.: Axel de Roche
„Tatort-Bevor es dunkel wird“, HR, R.: Martin Enlen

2006
„Der Kaiser von Schexing“ – 1.Staffel, BR, R.: F.X. Bogner
„Utta Danella- Das Geheimnis unserer Liebe“, ARD, R.: Gloria Behrens
„Agathe kann ́s nicht lassen – Mord mit Handicap“, ARD, R.:Helmut Metzger
„Agathe kann ́s nicht lassen – Das Mörderspiel“, ARD, R.: Helmut Metzger
„Franziskas Gespür für Männer“, ZDF, R.: Nina Grosse

2005
„Schuld und Rache“, ZDF, R.: Martin Enlen
„Tatort – Der Tod auf der Walz“, ARD / BR, R.: Martin Enlen
Tote Hose – Kann nicht, gibt’s nicht“, PRO 7, R.: Simon X. Rost
„Agathe kann ́s nicht lassen – Mord im Kloster“, ARD, R.: Helmut Metzger

2004
„Wen die Liebe trifft“, ARD, R.: Dagmar Damek

2002
„Die Rosenheim-Cops“(Folge21), ZDF, R.: Wilhelm Engelhardt

2001
„Himmelreich auf Erden“, ZDF, R.: Thorsten C. Fischer

2000
„Doppelter Einsatz München – Trennung ist der Tod“, RTL, R.: Ulli Möller

1999
„Fast ein Gentleman“, ZDF, R.: Dagmar Damek

Theater & Hörfunk

Theater

03 / 2017 bis 05 / 2017
Gastvertrag bei UNPOP im Kulturhaus Dornbirn
Irmi, “Käthe Hermann” von Anne Lepper,
R.: Stephan Kasimir

01 / 2014 bis 03 / 2014
Gastvertrag am Theater an der Rott
Barbara, „Kaspar Häuser Meer“, von Felicia Zeller
R.: Laura Tetzlaff

10 / 2013 bis 12 / 2013
Gastvertrag am Theater an der Rott
Sie, „Rozznjogd“, von Peter Turrini,
R.: Stephan Kasimir

04 / 2013 bis 05 / 2013
Gastvertrag am Theater an der Rott
Barbara, „Ella“, von Herbert Achternbusch
R.: Laura Tetzlaff

09 / 2012 bis 10 / 2012
Gastvertrag am Theater an der Rott
Corin, „Eisenstein“, von Christoph Nußbaumeder
R.: Christian Schneller

06 / 2010 bis 08 / 2010
Gastvertrag Tiroler Volksschauspiele Telfs
Angela, „König Hirsch“, von Carlo Gozzi bearbeitet
von Markus Völlenklee
R.: Thomas Blubacher

06 / 2006 bis 08 / 2006
Gastvertrag Freilichtspiele Schwäbisch Hall
Susanna, „Figaro kurz vor der Hochzeit“,
von Manfred Weiß und Mike Svoboda
R.: Manfred Weiß

07 / 2005 bis 08 / 2005
Gastvertrag Tiroler Volksschauspiele Telfs
Edna, „Die Makrele“, von Israel Horovitz
R.: Ruth Drexel

02 / 2005 bis 03 / 2005
Gastvertrag Zeisehallen Hamburg Studienprojekt
Mascha, „Die Möwe“, von Anton Tschechow, Malersaal,
Deutsches Schauspielhaus Hamburg
R.: Cilli Drexel

02 / 2004 bis 04 / 2004
Gastvertrag am Nationaltheater Mannheim
Karoline, „Kasimir und Karoline“, von Ödön von Horváth,
R.: Christian Tschirner und Christian Weise

09 / 2000 bis 08 / 2003
NV- Solo am Nationaltheater Mannheim

Arabella, „Die Verschwörung des Fiesco zu Genua“,
von Friedrich Schiller
R.: Jens-Daniel Herzog
Rosetta, „ Leonce und Lena“ von Georg Büchner,
R.: Stefan Nolte
Marceline, „ Ein Klotz am Bein“, von Georges Feydeau,
R.: Jens-Daniel Herzog
Celia, „Wie es euch gefällt“, von William Shakespeare,
R.: Simone Blattner
Chor der Mykener, „Thyestes“, von Lucius Annaeus Seneca,
R.: Laurent Chétouane
Sue, die Frau, „Bash“, von Neil LaBute,
R.: Marlon Metzen
Lieschen, „Faust“, von Johann Wolfgang Goethe,
R.: Frank-Patrick Steckel
Juliane, „ Die Apokalypse der Marita Kolomak“, von Vera Kissel,
R.: Brigitte Dethier
Molly Griesinger, „Der Marquis von Keith“, von Frank Wedekind,
R.: K.D.Schmidt
„Spoonfull – The Blues“ Liederabend
zusammengestellt von Barbara Bauer
Ruth Ullmann, „Zur Sonne, zur Freiheit“, von Manfred Weiß,
R.: Manfred Weiß, musikalische Leitung: Ali N.Askin
Paulinchen u.a., „ Shockheaded Peter ”, von Julian Crouch,
Phelim McDermott und Martyn Jacques nach Heinrich Hoffmann,
R.: Dorothea Schröder
Mutter, Frau, Tochter, „ Zigaretten ”, Projekt nach Einar Schleef,
R.: Armin Petras
Schmuggleremma, „Herr Puntila und sein Knecht Matti“
von Bertolt Brecht,
R.: Marlon Metzen
Die Welt, „ Das Leben ein Traum“ von Pedro Calderón de la Barca,
R.: Christian Tschirner und Christian Weise

08 / 1999 bis 07 / 2000
Teilspielzeitvertrag am Münchner Volkstheater

Zenz, „Der verkaufte Großvater“, von Anton Hamik,
R.: Franz-Xaver Krötz
Lucie, „Hase, Hase“, von Colline Serreau,
R.: Markus Völlenklee
„Liebe Sünde“, ein literarischer Liederabend
zusammengestellt von Frank Schröder

06 / 1999
Gastvertrag Theatersommer im Cluss-Garten in Ludwigsburg

11 / 1998
Gastvertrag am Schauspielhaus Bochum
Dorothy, „Der wunderbare Zauberer von Oz“, von Frank L. Baum,
R.: Inga Helfrich

06 / 1996 bis 08/ 1998
Praktikum an den Münchner Kammerspielen

Magd, „Ithaka“ von Botho Strauß
R.: Dieter Dorn
Marie, „Die Zwiefachen“ von Roland Schimmelpfennig
R.: Markus Völlenklee
Übernahme Luftgeist, „Der Sturm“ von William Shakespeare
R.: Dieter Dorn

Hörfunk

2008
Theresa, „Kalteis“ nach Andrea Maria Schenkel, NDR,
R.: Norbert Schaeffer
2007
Barbara, „Tannöd“ nach Andrea Maria Schenkel, NDR,
R.: Norbert Schaeffer
2001
Clementine, „Fegefeuer in Ingolstadt“, von Marie-Luise Fleißer, BR,
R.: Irene Schuck

Meine Vita

Geburtsjahr: 1975
Größe: 1,75 cm
Haarfarbe: dunkelblond
Augenfarbe: blau-grau
Sprachen: Englisch (gut), Französisch, Italienisch (Grundkenntnisse)
Dialekte: Bayerisch

Stimmlage: Mezzosopran

Führerschein: B

Sport: Yoga, Aikido, Fechten, Skilaufen, Snowboarden, Tauchen (PADI Open Water)

Sonstiges: Höfische Tänze, Jazzdance, Querflöte (Grundkenntnis), Hörspielerfahrung

Ausbildung: Otto-Falckenberg-Schule München (Schauspiel), Gymnasium Leopoldinum Passau, Abitur

Auszeichnung: Förderpreis der Bayerischen Staatsregierung für junge Künstler 2000 im Bereich der darstellenden Kunst
Deutscher Schauspielerpreis 2013 in der Kategorie Bestes Ensemble für den “Polizeiruf 110 – Schuld”

Wohnort: München, Wien

Wohnmöglichkeit: Berlin, Leipzig, Hamburg, Köln

Vita herunterladen

Hier kannst du meine ausführliche Vita als PDF herunterladen.

Kino & Fernsehen

Kino

2019 „Tochnit Aleph / Plan A“, R.:Doron Paz & Yoav Paz
2014 „Vom Smoliček“, Kurzfilm, R.: Barbara Lackermeier
2013 „Fack Ju Göhte“, R.: Bora Dagtekin
2010 „Die Flüchtigen“, Kurzfilm, R.: Sven Kramer
2007 „Die Geschichte vom Brandner Kaspar“,
R.: Joseph Vilsmaier
2006 „Schwere Jungs“, R.: Marcus H. Rosenmüller
2000 „Mädchen, Mädchen“, R.: Dennis Gansel
1997 „31. März“, HFF-Produktion, R.: Anke-Solveig Jeschke

Fernsehen

2019
„Der Bergdoktor – Zeit des Erwachens“, St13/Fo4, ZDF, R.: Florian Kern
„Annie – kopfüber ins Leben“, ZDF, R.: Martin Enlen
„Die Bergretter – Einfach hier bleiben“, ST11/Fo7, ZDF, R.: Dirk Pientka

2018
„Aponovela“, Apochannel, R.: Gero Weinreuter
„Bingo im Kopf“, ARD, R.: Christian Theede

2017
„Küss die Hand, Krüger”, ARD, R.: Marc-Andreas Bochert
„Frühling – Wenn Kraniche fliegen”, ZDF, R.: Michael Karen
„Die Rosenheim-Cops – Klappe zu, Marktfrau tot“ Folge 395, ZDF,
R.: Herwig Fischer

2016
„Jella jagt das Glück“, ZDF, R.: Enno Reese

2015
„Inga Lindström – Liebe Deinen Nächsten“, ZDF, R.: Matthias Kiefersauer

2014
„Das Programm“, ARD/Degeto, R.: Till Endemann
„Lena Lorenz – Zurück ins Leben, ZDF/ORF, R.: Michael Kreindl
„München 7 – Fo.31 Der neue Wind“, ARD/BR, R.: F.X.Bogner
„Weißblaue Geschichten – Erbschaft zum Glück“, ZDF, R.: Karsten Wichniarz
„SOKO 5113 – Fo.543 Chaos im Kopf“, ZDF, R.: Heidi Kranz

2013
„Die Rosenheim-Cops – Wen die Götter lieben“ Folge 301, ZDF,
R.: Walter Bannert
„Die Frau aus dem Moor“, ZDF, R.: Christoph Stark
„Komödienstadel – Allein unter Kühen“, BR, R.: Matthias Kiefersauer

2012
„Polizeiruf 110 – Der Tod macht Engel aus uns allen“, BR, R.: Jan Bonny
„Im Schleudergang – Chakalaka“ Folge 4, BR, R.: Paul Harather
„Das Herz ist eine leichte Beute“, ZDF, R.: Lancelot von Naso

2011
„Dahoam is Dahoam“ Folge 871, BR, R.: Thomas Stammberger
„Polizeiruf 110 – Schuld“, ARD, R.: Hans Steinbichler
„Herzflimmern – Die Klinik am See“ Folge 113,114 ZDF,
R.:Tanja Roitzheim, Christian Singh
„Kissenschlacht“, SAT1, R.: Peter Stauch

2010
„Das dunkle Nest“, ZDF, R.: Christine Hartmann
„SOKO 5113 – Fo.456 Die Tote des Monats“, ZDF, R.: Patrick Winczewski
„Der Kaiser von Schexing“ – 5.Staffel, BR, R.: F.X. Bogner
„Blaubeerblau“, ARD/Degeto, R.: Rainer Kaufmann

2009
„Der Kaiser von Schexing“ – 4.Staffel, BR, R.: F.X. Bogner
„Franzi – Über den Wolken (Folge 10)“, BR, R.: Matthias Kiefersauer

2008
„Unter Verdacht – Tausend Augen“, ZDF, R.: Florian Kern
„Der Kaiser von Schexing“ – 3.Staffel, BR, R.: F.X. Bogner

2007
„Der Kaiser von Schexing“ – 2.Staffel, BR, R.: F.X. Bogner
„Der Bergdoktor“, Folge 2 & 4, ZDF, R.: Axel de Roche
„Tatort-Bevor es dunkel wird“, HR, R.: Martin Enlen

2006
„Der Kaiser von Schexing“ – 1.Staffel, BR, R.: F.X. Bogner
„Utta Danella- Das Geheimnis unserer Liebe“, ARD, R.: Gloria Behrens
„Agathe kann ́s nicht lassen – Mord mit Handicap“, ARD, R.:Helmut Metzger
„Agathe kann ́s nicht lassen – Das Mörderspiel“, ARD, R.: Helmut Metzger
„Franziskas Gespür für Männer“, ZDF, R.: Nina Grosse

2005
„Schuld und Rache“, ZDF, R.: Martin Enlen
„Tatort – Der Tod auf der Walz“, ARD / BR, R.: Martin Enlen
Tote Hose – Kann nicht, gibt’s nicht“, PRO 7, R.: Simon X. Rost
„Agathe kann ́s nicht lassen – Mord im Kloster“, ARD, R.: Helmut Metzger

2004
„Wen die Liebe trifft“, ARD, R.: Dagmar Damek

2002
„Die Rosenheim-Cops“(Folge21), ZDF, R.: Wilhelm Engelhardt

2001
„Himmelreich auf Erden“, ZDF, R.: Thorsten C. Fischer

2000
„Doppelter Einsatz München – Trennung ist der Tod“, RTL, R.: Ulli Möller

1999
„Fast ein Gentleman“, ZDF, R.: Dagmar Damek

Theater & Hörfunk

Theater

03 / 2017 bis 05 / 2017
Gastvertrag bei UNPOP im Kulturhaus Dornbirn
Irmi, “Käthe Hermann” von Anne Lepper,
R.: Stephan Kasimir

01 / 2014 bis 03 / 2014
Gastvertrag am Theater an der Rott
Barbara, „Kaspar Häuser Meer“, von Felicia Zeller
R.: Laura Tetzlaff

10 / 2013 bis 12 / 2013
Gastvertrag am Theater an der Rott
Sie, „Rozznjogd“, von Peter Turrini,
R.: Stephan Kasimir

04 / 2013 bis 05 / 2013
Gastvertrag am Theater an der Rott
Barbara, „Ella“, von Herbert Achternbusch
R.: Laura Tetzlaff

09 / 2012 bis 10 / 2012
Gastvertrag am Theater an der Rott
Corin, „Eisenstein“, von Christoph Nußbaumeder
R.: Christian Schneller

06 / 2010 bis 08 / 2010
Gastvertrag Tiroler Volksschauspiele Telfs
Angela, „König Hirsch“, von Carlo Gozzi bearbeitet
von Markus Völlenklee
R.: Thomas Blubacher

06 / 2006 bis 08 / 2006
Gastvertrag Freilichtspiele Schwäbisch Hall
Susanna, „Figaro kurz vor der Hochzeit“,
von Manfred Weiß und Mike Svoboda
R.: Manfred Weiß

07 / 2005 bis 08 / 2005
Gastvertrag Tiroler Volksschauspiele Telfs
Edna, „Die Makrele“, von Israel Horovitz
R.: Ruth Drexel

02 / 2005 bis 03 / 2005
Gastvertrag Zeisehallen Hamburg Studienprojekt
Mascha, „Die Möwe“, von Anton Tschechow, Malersaal,
Deutsches Schauspielhaus Hamburg
R.: Cilli Drexel

02 / 2004 bis 04 / 2004
Gastvertrag am Nationaltheater Mannheim
Karoline, „Kasimir und Karoline“, von Ödön von Horváth,
R.: Christian Tschirner und Christian Weise

09 / 2000 bis 08 / 2003
NV- Solo am Nationaltheater Mannheim

Arabella, „Die Verschwörung des Fiesco zu Genua“,
von Friedrich Schiller
R.: Jens-Daniel Herzog
Rosetta, „ Leonce und Lena“ von Georg Büchner,
R.: Stefan Nolte
Marceline, „ Ein Klotz am Bein“, von Georges Feydeau,
R.: Jens-Daniel Herzog
Celia, „Wie es euch gefällt“, von William Shakespeare,
R.: Simone Blattner
Chor der Mykener, „Thyestes“, von Lucius Annaeus Seneca,
R.: Laurent Chétouane
Sue, die Frau, „Bash“, von Neil LaBute,
R.: Marlon Metzen
Lieschen, „Faust“, von Johann Wolfgang Goethe,
R.: Frank-Patrick Steckel
Juliane, „ Die Apokalypse der Marita Kolomak“, von Vera Kissel,
R.: Brigitte Dethier
Molly Griesinger, „Der Marquis von Keith“, von Frank Wedekind,
R.: K.D.Schmidt
„Spoonfull – The Blues“ Liederabend
zusammengestellt von Barbara Bauer
Ruth Ullmann, „Zur Sonne, zur Freiheit“, von Manfred Weiß,
R.: Manfred Weiß, musikalische Leitung: Ali N.Askin
Paulinchen u.a., „ Shockheaded Peter ”, von Julian Crouch,
Phelim McDermott und Martyn Jacques nach Heinrich Hoffmann,
R.: Dorothea Schröder
Mutter, Frau, Tochter, „ Zigaretten ”, Projekt nach Einar Schleef,
R.: Armin Petras
Schmuggleremma, „Herr Puntila und sein Knecht Matti“
von Bertolt Brecht,
R.: Marlon Metzen
Die Welt, „ Das Leben ein Traum“ von Pedro Calderón de la Barca,
R.: Christian Tschirner und Christian Weise

08 / 1999 bis 07 / 2000
Teilspielzeitvertrag am Münchner Volkstheater

Zenz, „Der verkaufte Großvater“, von Anton Hamik,
R.: Franz-Xaver Krötz
Lucie, „Hase, Hase“, von Colline Serreau,
R.: Markus Völlenklee
„Liebe Sünde“, ein literarischer Liederabend
zusammengestellt von Frank Schröder

06 / 1999
Gastvertrag Theatersommer im Cluss-Garten in Ludwigsburg

11 / 1998
Gastvertrag am Schauspielhaus Bochum
Dorothy, „Der wunderbare Zauberer von Oz“, von Frank L. Baum,
R.: Inga Helfrich

06 / 1996 bis 08/ 1998
Praktikum an den Münchner Kammerspielen

Magd, „Ithaka“ von Botho Strauß
R.: Dieter Dorn
Marie, „Die Zwiefachen“ von Roland Schimmelpfennig
R.: Markus Völlenklee
Übernahme Luftgeist, „Der Sturm“ von William Shakespeare
R.: Dieter Dorn

Hörfunk

2008
Theresa, „Kalteis“ nach Andrea Maria Schenkel, NDR,
R.: Norbert Schaeffer
2007
Barbara, „Tannöd“ nach Andrea Maria Schenkel, NDR,
R.: Norbert Schaeffer
2001
Clementine, „Fegefeuer in Ingolstadt“, von Marie-Luise Fleißer, BR,
R.: Irene Schuck